Unsere Violen. Im Detail.

Innenausarbeitung einer Decke mit dem Hobel
Innenausarbeitung einer Decke mit dem Hobel

In unserer Werkstatt entstehen vor allem Violen nach Vorlagen von Andrea Guarneri (1626-1698), den Brüdern Amati (Antonio 1560-1649 und Girolamo um 1555-um 1630), Paolo Maggini (1580-1632) und Gasparo da Salò (1549-1609). Diese herausragenden Vorbildinstrumente werden von uns unter klanglichen und stilistischen Gesichtspunkten interpretiert oder kopiert. 

 

Der Kaufpreis für eine Viola in barocker oder moderner Bauweise beträgt derzeit EUR 18.000,-(inklusive 20% USt.).

 

Nachfolgend können Sie einige Beispiele unserer entstandenen Werke unter die Lupe nehmen:

Viola - Claudia Rook, Wien 2015 - Kopie nach Andrea Guarneri 1676 (413mm)

(verkauft)


Viola - Kerstin Hoffmann, Wien 2014 - Kopie nach Andrea Guarneri 1676

(verkauft)


Viola - Kerstin Hoffmann, Wien 2012 - Kopie nach Andrea Guarneri 1676

(verkauft)


Viola - Kerstin Hoffmann, Wien 2011 - Kopie nach Andrea Guarneri 1676 "Conte Vitale"

(verkauft)


Hier finden Sie uns:

Ziegelofengasse 6/Top 11-12

A-1040 Wien

Österreich

Tel.: +43-1-966 1756

Geschäftszeiten:

Dienstag bis Freitag 10-12 Uhr und 15-18 Uhr.

Wir bitten um eine Terminvereinbarung.

Bitte beachten Sie:

Wir haben am Freitag, dem 28.04.17 geschlossen!